top of page

Gütesiegelverleihung

Die Mittelschule Gramatneusiedl wurde kürzlich mit dem Gütesiegel „Werkstatt in der Schule“ ausgezeichnet. Bei der Verleihung am 13. Mai in der HTL St. Pölten nahmen Mag.a Christina Starzer und der Direktor Gregory Sommer, MA die Tafel und die Urkunde entgegen. Diese Auszeichnung würdigt Schulen, die im Bereich des Werkunterrichts herausragende Leistungen erbringen und kreative, handwerkliche Fähigkeiten der Schüler fördern.

Das Gütesiegel „Werkstatt in der Schule“ ist eine Initiative der Bildungsdirektion Niederösterreich in Zusammenarbeit mit dem Land Niederösterreich. Es zeichnet Schulen aus, die besondere Schwerpunkte im Fach „Technik und Design“​ setzen. Voraussetzung für die Verleihung des Gütesiegels ist die Umsetzung von Projekten, die das handwerkliche Geschick und die Kreativität der Schüler in den Vordergrund stellen und in der Öffentlichkeit sichtbar machen. Weitere Kriterien sind Kooperationen mit außerschulischen Institutionen, eine entsprechende Ausstattung der Funktionsräume und die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungsangeboten.




Comments


bottom of page